05.Jun.2017 - Audi A4

An einem Audi A4, der noch gar nicht so alt ist, haben wir heute eine kleine Fehlersuche durchgeführt. Ein Kunde hatte Probleme mit diesem Fahrzeug weiterzufahren. Der Motor ging während der Fahrt immer wieder aus. Nachdem von uns der Fehlerspeicher ausgelesen wurde und eine Sichtprüfung im Motorraum durchgeführt wurde, war es klar. Wie von uns schon vermutet, musste der Fehler, aufgrund der Menge an Fehlern, an einem Kabelstrang sein. Ein Nagetier, vermutlich ein "Marder", hat an dem Hauptkabelstrang vor dem Wasserkasten die Kabelisolierung und mehrere Kabeln beschädigt. Das Weiterfahren ist so nicht mehr möglich.

Bewertungen für diesen Beitrag

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abzugeben!

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite: